Informationen

1. Rundschreiben 2013

Alte Spekulationsverluste/Fristablauf 31.12.2013

Wie Sie wissen, gibt es ab dem Jahr 2009 die Besteuerung der Kapitalerträge mit der sog. Abgeltungssteuer.

ln diesem Zusammenhang hat der Gesetzgeber die Spekulationsfrist aufgehoben. Das heißt, dass beim Verkauf von Aktien, die nach dem 31.12.2008 erworben wurden, der erzielte Gewinn steuerpflichtig ist. Allerdings gilt auch hier grundsätzlich der Abgeltungssteuersatz.

Vollständige Mandanteninformation als PDF downloaden